Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Wir suchen Bundesfreiwilligendienstleistende! ... MehrWeniger

Wir suchen Bundesfreiwilligendienstleistende!

Wichtiger Hinweis zu unseren Erste-Hilfe-Kursen!

Die Erste-Hilfe Ausbildung ist aufgrund der Einschränkungen der aktuellen Corona-Verordnung des Landes auf unbestimmte Zeit für öffentliche Kurse eingestellt. Sobald wir eine geänderte Situation vermelden können, geben wir das sofort bekannt.

Firmen die einen separaten Kurs benötigen können sich gerne bei uns melden. Hierfür benötigen Sie 7-9 Teilnehmer. Die Kurse finden dann unter der 2G+ Regel statt und es wird von jedem Teilnehmer unabhängig vom Impfstatus ein Nachweis über ein negatives Testergebnis eines Schnelltests (kein Selbsttest) zum Kurstag benötigt. Des Weiteren ist außerhalb des Sitzplatzes eine FFP2 Maske zu tragen.
... MehrWeniger

Gute Besserung ------
Unser Weltenbummler Spielmobil ist mittlerweile ein fester Bestandteil in der Freizeitgestaltung von vielen Kindern im Landkreis Verden. Der Weltenbummler steht dafür die Integration und Inklusion von Kindern spielerisch zu fördern. Das tolle Team um unseren Kollegen Hans Eder ist sowohl bei den Kindern als auch bei den Eltern sehr beliebt. Leider hatte Hans Eder vor kurzem einen Unfall. Deshalb wird das Spielmobil für einige Zeit pausieren müssen. Wir und auch die Kinder wünschen Hans gute Besserung. 🙂

#Weltenbummler
#DRK
#Verden
#LandkreisVerden
#Spielmobil
... MehrWeniger

Auf Facebook kommentieren

Gute Besserung wünscht das Team vom Kinderparadies

Erholen Sie sich, 🎀 mit g🍀ten Wünschen aus Dörverden 👍

Gute Besserung Hans!

Blutspende am Mittwoch und Donnerstag in Verden!

Verden 27283
Gymnasium am Wall
Windmühlenstraße 9
13:30 - 19:00 Uhr
... MehrWeniger

Braucht Ihr noch ein neues ✨Hobby oder 💡 Vorsätze zum neuen Jahr?

Wie wäre es mit einem ⛑️ Ehrenamt! Vom Jugendrotkreuz bis zur Wasserwacht hat das Deutsche Rote Kreuz so viele tolle Einsatzmöglichkeiten.

Mehr dazu findet Ihr hier:
👉 www.drk.de/mitwirken/ehrenamt/
oder einfach auf unserer Homepage www.drk-verden.de

⁉️ Und was sind Eure guten Vorsätze? Oder seid Ihr schon ehrenamtlich aktiv und könnt uns was erzählen?

#Neujahr #Neujahrsvorsätz #Neujahrswünsch #Ehrenamt
... MehrWeniger

Braucht Ihr noch ein neues ✨Hobby oder 💡 Vorsätze zum neuen Jahr? 

Wie wäre es mit einem ⛑️ Ehrenamt! Vom Jugendrotkreuz bis zur Wasserwacht hat das Deutsche Rote Kreuz so viele tolle Einsatzmöglichkeiten.

Mehr dazu findet Ihr hier: 
👉 https://www.drk.de/mitwirken/ehrenamt/ 
oder einfach auf unserer Homepage www.drk-verden.de

⁉️ Und was sind Eure guten Vorsätze? Oder seid Ihr schon ehrenamtlich aktiv und könnt uns was erzählen?

#Neujahr #Neujahrsvorsätze #Neujahrswünsche #Ehrenamt

WICHTIGE INFO!

Die Erste-Hilfe Ausbildung ist aufgrund der aktuellen Corona-Verordnung und der damit verbundenen Kontaktbeschränkungen des Landes bis einschließlich zum 15.01.2022 eingestellt.
Alle bis jetzt geplanten Kurse fallen in diesem Zeitraum aus. Sobald wir eine geänderte Situation vermelden können, geben wir das sofort bekannt.
... MehrWeniger

Auf Facebook kommentieren

Vielen Dank für die Info! Wir hoffen, dass bald wieder Kurse statt finden dürfen. Danke für Euren Einsatz!

Wir suchen aktuell eine*n Migrationsberater*in in Vollzeit am Standort Verden! ... MehrWeniger

Wir suchen aktuell eine*n Migrationsberater*in in Vollzeit am Standort Verden!Image attachment

Blutspende am Dienstag in Baden!

Freitag, 10.12.2021
Achim 28832 - Baden
DRK Zentrum Achim
Bahnhofstraße 31
15:00 - 20:00 Uhr
... MehrWeniger

Internationaler Tag des Ehrenamtes - #ehrenamtverdientrespekt

Am 5. Dezember ist der internationale Tag des Ehrenamtes! In diesem Zusammenhang möchte sich das DRK im Landkreis Verden bei seinen zahlreichen, ehrenamtlichen Helfern für die geleistete Arbeit und das außerordentliche Engagement für die Gesellschaft im vergangenen Jahr bedanken.
Ob im Katastrophenschutz, bei Sanitätsdiensten, bei der Blutspende, der Ersten Hilfe, im Rückholdienst, dem Spielmobil Weltenbummler, im Hausnotruf oder der Seniorenbetreuung, das Aufgabengebiet der Ehrenamtlichen beim DRK im Landkreis Verden ist vielfältig.
„Wir können unseren Helferinnen und Helfern gar nicht genug dafür danken, dass sie ihre Freizeit opfern, um anderen Menschen in der Gesellschaft Schutz, Unterstützung und Hilfe zu leisten!“ so Dirk Westermann, Geschäftsführer im DRK Kreisverband Verden.
Besonders die Bewältigung der Corona-Pandemie wäre ohne die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer nicht zu stemmen gewesen. In der Hochzeit betrieb das DRK im Landkreis Verden sieben Testzentren für Corona-Abstriche. Im Schichtsystem arbeiteten hier vor allem ehrenamtliche Kräfte. Auch der Sanitätsdienst im Impfzentrum in Verden oder Einkaufshilfen für Senioren und Menschen in Quarantäne wurden durch ehrenamtliche Kräfte besetzt.
Um diese Aufgaben auch weiterhin erfüllen zu können, sucht das DRK weitere ehrenamtliche Helfer in allen Bereichen. „Helfen zu können, wo Hilfe gebraucht wird, Teil einer Gemeinschaft zu sein – ein tolles Gefühl und unschlagbar wichtig für die Gesellschaft!“ so Dirk Westermann.
Im DRK haben sie die Möglichkeit, aktiv oder passiv Menschen zu helfen und zu unterstützen, bei verschiedenen Aktionen mitzuwirken und sie zu begleiten – und das alles in angenehmer und familiärer Atmosphäre.
Wenn sie Interesse an einem Engagement in DRK-Kreisverband oder einem unserer 17 Ortsvereine haben, melden sie sich gerne unter ehrenamt@rotkreuz-verden.de oder 04231-924539.
Falls für sie kein direktes Engagement in Frage kommt, können sie unsere Arbeit auch als Fördermitglied unterstützen. Neben dem persönlichen Engagement der Helferinnen und Helfer in den Ortsvereinen und im Kreisverband erfordert die Arbeit viel Geld. Die Arbeit des Deutschen Roten Kreuzes finanziert sich allein durch Spenden und Mitgliedsbeiträge.
DRK Ehrenamt – aktiv mit uns, passiv für uns!
... MehrWeniger

Internationaler Tag des Ehrenamtes - #ehrenamtverdientrespekt

Am 5. Dezember ist der internationale Tag des Ehrenamtes! In diesem Zusammenhang möchte sich das DRK im Landkreis Verden bei seinen zahlreichen, ehrenamtlichen Helfern für die geleistete Arbeit und das außerordentliche Engagement für die Gesellschaft im vergangenen Jahr bedanken.
Ob im Katastrophenschutz, bei Sanitätsdiensten, bei der Blutspende, der Ersten Hilfe, im Rückholdienst, dem Spielmobil Weltenbummler, im Hausnotruf oder der Seniorenbetreuung, das Aufgabengebiet der Ehrenamtlichen beim DRK im Landkreis Verden ist vielfältig.
„Wir können unseren Helferinnen und Helfern gar nicht genug dafür danken, dass sie ihre Freizeit opfern, um anderen Menschen in der Gesellschaft Schutz, Unterstützung und Hilfe zu leisten!“ so Dirk Westermann, Geschäftsführer im DRK Kreisverband Verden.
Besonders die Bewältigung der Corona-Pandemie wäre ohne die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer nicht zu stemmen gewesen. In der Hochzeit betrieb das DRK im Landkreis Verden sieben Testzentren für Corona-Abstriche. Im Schichtsystem arbeiteten hier vor allem ehrenamtliche Kräfte. Auch der Sanitätsdienst im Impfzentrum in Verden oder Einkaufshilfen für Senioren und Menschen in Quarantäne wurden durch ehrenamtliche Kräfte besetzt.
Um diese Aufgaben auch weiterhin erfüllen zu können, sucht das DRK weitere ehrenamtliche Helfer in allen Bereichen. „Helfen zu können, wo Hilfe gebraucht wird, Teil einer Gemeinschaft zu sein – ein tolles Gefühl und unschlagbar wichtig für die Gesellschaft!“ so Dirk Westermann.
Im DRK haben sie die Möglichkeit, aktiv oder passiv Menschen zu helfen und zu unterstützen, bei verschiedenen Aktionen mitzuwirken und sie zu begleiten – und das alles in angenehmer und familiärer Atmosphäre.
Wenn sie Interesse an einem Engagement in DRK-Kreisverband oder einem unserer 17 Ortsvereine haben, melden sie sich gerne unter ehrenamt@rotkreuz-verden.de oder 04231-924539. 
Falls für sie kein direktes Engagement in Frage kommt, können sie unsere Arbeit auch als Fördermitglied unterstützen. Neben dem persönlichen Engagement der Helferinnen und Helfer in den Ortsvereinen und im Kreisverband erfordert die Arbeit viel Geld. Die Arbeit des Deutschen Roten Kreuzes finanziert sich allein durch Spenden und Mitgliedsbeiträge.
DRK Ehrenamt – aktiv mit uns, passiv für uns!

Auf Facebook kommentieren

Danke für Euren Einsatz! 👍

Danke 🎅💫🎄

In eigener Sache:
Derzeit verzeichnen wir ein sehr hohes Telefonaufkommen, überwiegend mit Fragestellungen zu Corona Testungen. Wir bitten um Nachsicht, dass es aufgrund der derzeitigen besonderen Situation zu längeren Wartezeiten kommen kann. Unsere Kolleginnen und Kollegen sind bemüht jeden Anruf abzuarbeiten.
... MehrWeniger

In eigener Sache: 
Derzeit verzeichnen wir ein sehr hohes Telefonaufkommen, überwiegend mit Fragestellungen zu Corona Testungen. Wir bitten um Nachsicht, dass es aufgrund der derzeitigen besonderen Situation zu längeren Wartezeiten kommen kann. Unsere Kolleginnen und Kollegen sind bemüht jeden Anruf abzuarbeiten.

Auf Facebook kommentieren

Wünsche euch starke Nerven!

Blutspende am Donnerstag in Dörverden!

Donnerstag, 02.12.2021
Dörverden 27313
Wesersporthalle
Am Sünderberg 6
16:00 - 20:00 Uhr
... MehrWeniger

Wir suchen neue Reinigungskräfte! ... MehrWeniger

Wir suchen neue Reinigungskräfte!

Wir suchen erneut Mitarbeiter*innen für unsere Corona-Testzentren! ... MehrWeniger

Wir suchen erneut Mitarbeiter*innen für unsere Corona-Testzentren!

Auf Facebook kommentieren

Auf gut deutsch, du bist geimpft dann identifiziert man sich mit dem Roten Kreuz 😂😂😂😂😂 man man.

aber nur geimpft, was? richtig, das war sarkasmus

Friedrich Enders

Claudia Wellbrock

Angela Kühne

Kathi Koch

Silke Römhild

Eine Schande!

Wir testen uns die Welt, wie sie Politikern gefällt <3

Marcel Bremen hier kannst dich bewerben 😂

Gibt's endlich eine Testpflicht für die ganzen Impfhelden?🤔

Muss man dafür geimpft sein oder darf man dich täglich kostenlos testen?

Quasi als Saisonarbeiter?! 😅

Sascha Böhrenz

"nützliche idioten" und "Gutmenschen" gesucht, um)Lüge am leben zu erhalten und um die plandemie weiter zu treiben..

Intresse

View more comments

Durch das niedersächsische Landesamt für Brand - und Katastrophenschutz ( NLBK ) wurden insgesamt 51 mobile Netzersatzanlagen an Hilfsorganisationen und Katastrophenschutzbehörden in ganz Niedersachsen übergeben. Die mobilen Netzersatzanlagen sind als Anhänger konzipiert und verfügen über eine Leistungskapazität von 60 – 80 kVA. Somit können diese vollständig autark betrieben werden.
Die Anlagen werden künftig in den Gruppen Logistik und Technik, die nach landeseinheitlichen Vorgaben in zahlreichen Katastrophenschutzbehörden aufgestellt wurden und von Hilfsorganisationen oder Feuerwehren getragen werden, eingesetzt. Das Einsatzspektrum dieser Einheiten reicht von Logistikaufgaben, über die Beschaffung und Ausgabe wichtiger Versorgungsgüter bis hin zur Strom- und Trinkwasserversorgung. Auch dem DRK Kreisverband Verden wurde für seine Gruppe Technik und Logistik eine Netzersatzanlage für den Landkreis Verden zugewiesen und wurde am gestrigen Tag übergeben. In den kommenden Wochen finden mehrere Einweisungen in die Netzersatzanlage statt, so dass diese zeitnah für mögliche Einsätze im Landkreis Verden und darüber hinaus zur Verfügung steht.

Technische Daten:
zulässiges Gesamtgewicht: 3500 kg
Besonderheiten: Wechseleinrichtung für Zugkugelkupplung und Zugöse, Lichtmast, Pulverfeuerlöscher, CO2 Feuerlöscher, Umfeld-Beleuchtung, Standlicht im abgekoppelten Zustand, Reserverad, Stützradautomatik.
... MehrWeniger

Durch das niedersächsische Landesamt für Brand - und Katastrophenschutz ( NLBK ) wurden insgesamt 51 mobile Netzersatzanlagen an Hilfsorganisationen und Katastrophenschutzbehörden in ganz Niedersachsen übergeben. Die mobilen Netzersatzanlagen sind als Anhänger konzipiert und verfügen über eine Leistungskapazität von 60 – 80 kVA. Somit können diese vollständig autark betrieben werden. 
Die Anlagen werden künftig in den Gruppen Logistik und Technik, die nach landeseinheitlichen Vorgaben in zahlreichen Katastrophenschutzbehörden aufgestellt wurden und von Hilfsorganisationen oder Feuerwehren getragen werden, eingesetzt. Das Einsatzspektrum dieser Einheiten reicht von Logistikaufgaben, über die Beschaffung und Ausgabe wichtiger Versorgungsgüter bis hin zur Strom- und Trinkwasserversorgung. Auch dem DRK Kreisverband Verden wurde für seine Gruppe Technik und Logistik eine Netzersatzanlage für den Landkreis Verden zugewiesen und wurde am gestrigen Tag übergeben. In den kommenden Wochen finden mehrere Einweisungen in die Netzersatzanlage statt, so dass diese zeitnah für mögliche Einsätze im Landkreis Verden und darüber hinaus zur Verfügung steht.

Technische Daten:
zulässiges Gesamtgewicht: 3500 kg
Besonderheiten: Wechseleinrichtung für Zugkugelkupplung und Zugöse, Lichtmast, Pulverfeuerlöscher, CO2 Feuerlöscher, Umfeld-Beleuchtung, Standlicht im abgekoppelten Zustand, Reserverad, Stützradautomatik.Image attachment

Auf Facebook kommentieren

Gibt es dazu auch einen Lastwiderstand oder wie werden die NEAs jährlich getestet?

Diese Woche haben wir eine Blutspende in Achim!

Freitag, 19.11.2021
Achim 28832
Realschule
Waldenburger Straße 8
15:00 - 20:00 Uhr
... MehrWeniger

Mehrere Blutspenden auch in dieser und nächster Woche!

Dienstag, 02.11.2021
Langwedel 27299 - Völkersen
Grashoff´s
Völkerser Landstraße 69
16:00 - 20:00 Uhr

Mittwoch, 03.11.2021
Blender 27337
Grundschule
Verdener Weg 1
15:30 - 20:00 Uhr

Freitag, 05.11.2021
Oyten 28876
Bürgerzentrum - Rathaus
Hauptstraße 55
15:00 - 20:00 Uhr

Montag, 08.11.2021
Ottersberg 28870 - Fischerhude
Sporthalle der Grundschule
Wilhelmshauser Straße 13
16:00 - 20:00 Uhr
... MehrWeniger

mehr